Dr. Stähler

Dr. Stähler Wühlmausgas-CC 250g

Artikel-Nummer: 20012294

Dr. Stähler Wühlmausgas-CC zur Vergrämung von Wühlmaus, Schermaus und Maulwurf im Ackerbau sowie auf Wiesen und Weiden, im Gemüse., Obst- und Zierpflanzenbau. Bei Reaktion mit Bodenfeuchtigkeit entstehen Gase, welche für die Tiere einen unerträglichen Geruch haben. Ist nicht zur Abtötung geeignet, nur zum vertreiben!

Zugelassen für nichtberufliche Anwender. Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.

9,99
Grundpreis: 1 Kilogramm = 39,96
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

verfügbar

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Zum Merkzettel

Dr. Stähler Wühlmausgas-CC 250g

  • zur Vergrämung von Wühlmaus, Schermaus und Maulwurf
  • im Ackerbau sowie auf Wiesen und Weiden
  • im Gemüse., Obst- und Zierpflanzenbau
  • bei Reaktion mit Bodenfeuchtigkeit entstehen Gase, welche für die Tiere einen unerträglichen Geruch haben
  • ist nicht zur Abtötung geeignet, nur zum vertreiben!

Wirkungsweise

  • WüHLMAUSGAS CC ist ein zugelassenes Pflanzenschutzmittel, dessen Wirksamkeit geprüft und nachgewiesen ist. Durch die Reaktion mit der Bodenfeuchtigkeit entstehen Gase, welche für die Tiere einen unerträglichen Geruch haben und sie zum Verlassen der befallenden Stellen veranlassen. Das Mittel ist zur Abtötung der Schädlinge nicht geeignet. Mit einer Rückwanderung muss gerechnet werden.

Anwendung

  • Mit einem Suchstab das Gangsystem ausfindig machen. Durch vorsichtiges öffnen der Erdgänge kann überprüft werden, ob die Gangsysteme bewohnt sind. Sind die Gänge nach ca. 1-2 Stunden wieder hergestellt oder mit Erde zugewühlt, sind Schädlinge vorhanden. Dann je Gang die gebrauchsfertigen Beutel einlegen.

Aufwandmenge

  • 5 g bei Wühlmäusen (entspricht 1 Beutel) oder 20 g bei Maulwürfen (entspricht 4 Beutel) pro Bau in den geöffneten Gang geben. Das Loch danach sofort mit einem passenden Gegenstand (Grasbüschel, Holz, Stein, Erde) abdecken aber nicht zutreten, damit das durch Bodenfeuchtigkeit entstehende Acetylengas die Gänge völlig durchdringen kann. Als Rückstand bildet sich nach Auflösung des Mittels unschädlicher Düngekalk.

Anwendungsgebiet

  • Zur Vergrämung von Wühlmaus/ Schermaus und Maulwurf im Ackerbau sowie auf Wiesen und Weiden, im Gemüse-, Obst- und Zierpflanzenbau. Im Freiland ganzjährig nach Befallsbeginn einsetzbar. Aufgrund der durch die Zulassung festgelegten Anwendungen des Mittels werden Bienen nicht gefährdet (B3). Das Mittel ist sehr giftig für Vögel und Wild, deshalb immer tief und unzugänglich in die Gänge der zu bekämpfenden Tiere einbringen.

Technische Daten

Wirkstoff: 800 g/kg (80%) Calciumcarbid
Zulassungsnummer: 050425-71

Kennzeichnung

Detaillierte Kennzeichnungsinformationen entnehmen Sie bitte dem Reiter "Technische Daten | Kennzeichnung"

Packungseinheit

1 Stück Dr. Stähler Wühlmausgas-CC 250g

Kennzeichnungselemente

GHS05 Ätzend,Reizend
GHS07 Achtung
Gefahr
H335 Kann die Atemwege reizen
H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden
P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kenn-zeichnungsetikett bereithalten
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P405 Unter Verschluss aufbewahren.
P280 Schutzhandschuhe tragen
P232 Vor Feuchtigkeit schützen.
P301 + P330 + P331 BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen.
P303 + P361 + P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen.
P308 + P311 BEI Exposition oder falls betroffen: GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/.../anrufen.
P403 + P233 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Behälter dicht verschlossen halten.
P501 Inhalt/Behälter gemäß den nationalen Vorschriften der Abfallentsorgung zuführen.
P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.

Kundenbewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Eine Überprüfung der Bewertungen findet bei uns wie folgt statt:
Kunden erhalten einen Link zum Bewerten der Produkte. Es handelt sich dabei um einen individualisierten Link, den nur Verbraucher erhalten, die die Waren tatsächlich bei uns erworben haben.

Weitere Artikel des Herstellers: